Willkommen in unserer Knowledge Base

Geben Sie hier Ihre Suchbegriffe ein.

Kategorien
< Alle Themen
Drucken

Änderungsübersicht steadyPRINT 5.2

steadyPRINT Features, Erweiterungen, Änderungen und Bug Fixes in Version 5.2

Feature Beschreibung
steadyPRINT Center: Suche nach Objekten innerhalb von steadyPRINT Das steadyPRINT Center verfügt nun über eine neu integrierte Suchfunktion, welche es erlaubt, nach alle Objekten innerhalb von steadyPRINT zu suchen.
steadyPRINT Center: smartSEARCH Die in der neuen steadyPRINT Suche integrierte smartSEARCH-Komponente erlaubt eine schnelle Suche und den Zugriff von Objekten innerhalb von steadyPRINT. Sie ist zentral in das steadyPRINT Center eingebettet und jederzeit zugänglich, wodurch ein einfacher und schneller Zugriff auf die Suche und damit die Objekte gewährleistet wird.
steadyPRINT Center: Oberfläche zur Anzeige der Suchergebnisse Für die Anzeige der Suchergebnisse aus dem steadyPRINT Center heraus, wurde ein Oberfläche entwickelt, welche das gezielte Suchen und Filtern allen zugänglichen Objekten erlaubt. Des Weiteren findet eine Aufbereitung aller Ergebnisse statt, um eine bessere Übersicht zu gewährleisten.
steadyPRINT Center: Integrierte Suche im steadyPRINT Online-Bereich Die neue steadyPRINT Suche erlaubt direkt aus dem steadyPRINT Center heraus, in den verschiedenen Online-Bereichen zu suchen (Benutzerhandbuch, Knowledgebase und Webseite).
steadyPRINT Center: Austausch von Druckertreibern Das steadyPRINT Center verfügt nun über eine Oberfläche zum gleichzeitigen Austausch eines Druckertreibers auf mehreren Druckservern.
steadyPRINT Center: Verteilung von Treibern In der neuen Version stellt das steadyPRINT Center eine Oberfläche zur gleichzeitigen Verteilung von Druckertreibern auf unterschiedliche Druckserver bereit.
steadyPRINT Center: Automatische Erstellung und Versendung von Reports per E-Mail Bisher war es nur möglich Reports manuell generieren zu lassen. Diese können nun vollautomatisch generiert und zu einem gewünschten Zeitpunkt per E-Mail zugesandt werden.
steadyPRINT Center: Report – Monatliche Druckkosten Einer neuer Report zeigt nun direkt die monatlíchen Druckkosten an.
steadyPRINT Center: Report – Lokale Drucker mit der Anzeige dazugehöriger Computer Dieser Report zeigt die inventarisierten lokalen Drucker sowie die Computer an, auf welchen diese installiert sind.
steadyPRINT Center: Report – Konfigurierte Rollen und Vernüpfungen In steadyPRINT 5.1.5 wurde ein Rollenkonzept zur Berechtigungsvergabe innerhalb vom steadyPRINT Center entwickelt. Um einen Überblick über sämtliche Rollen und deren Verknüpfungen zu erhalten, stehen nun zwei neue Reports eigens dafür zur Verfügung.
steadyPRINT Center: Reporting-Profil Das Report-Profil bietet die Konfigurationsoberfläche zur Definition für das automatische Generieren der Reports.
steadyPRINT Center: Automatische Erstellung und Ablage von Reports auf Freigabe Bisher war es nur möglich Reports manuell generieren zu lassen. Diese können nun vollautomatisch generiert und zu einem gewünschten Zeitpunkt auf eine Freigabe abgelegt werden.
steadyPRINT Center: Terminplanungskomponente Für das zeitgesteuerte sowie automatische Versenden und Ablegen von Reports wurde eigens eine Terminplanungskomponente für den Administrator zur Verfügung gestellt.
steadyPRINT: Erneuerung vom System für Push-Notifications Neues System für die Versendung von Push-Benachrichtigungen.
steadyPRINT: Push-Benachrichtigungen steadyPRINT verfügt nun über ein vollständig überarbeitetes System zur Versendung von Push-Benachrichtigungen und davon abhängige Aktionen. In diesem Zuge ein Vielzahl von Remote-Interaktionen mit den jeweiligen steadyPRINT Komponenten integriert.
Auszug:
– Agent Neustart
– Agent Drucker neu verbinden
– Agent Update
– Server Updates
steadyPRINT Agent: Ausfallsicherheit im Offline-Modus steadyPRINT ist ab sofort in der Lage auch im Offline-Modus ein Failover der Druckserver bereitzustellen.
steadyPRINT Center: Konfiguration der Ausfallsicherheit Die Überprüfungen für die Ausfallsicherheit waren in vorherigen Versionen nur rudimentär konfigurierbar. Jede Einstellung ist nun über die Performance-Profile einstellbar.
steadyPRINT Agent: Speichern von Standarddrucker für jeweiligen IP-Bereich Der steadyPRINT Agent speichert nun für das jeweilige Netzwerk den Standarddrucker, um eine bessere standortbasierte Standarddruckerzuordnung zu erhalten. Dieser erkennt außerdem einen Wechsel des Netzwerks und passt, insofern hinterlegt, den Standarddrucker automatisch im Hintergrund an.
steadyPRINT Center: Sitzungsübersicht für Benutzer Im steadyPRINT Center können Administratoren nun alle (in-)aktiven Sitzung von Benutzer einsehen, welche steadyPRINT nutzen. Über die Sitzungsanzeige kann ferner die Remote-Verwaltung vom steadyPRINT Agent durchgeführt werden.
steadyPRINT Center: Datenbankverbindung in Sitzungsübersicht anzeigen Es wird nun zusätzlich die Datenbankverbindung mit angezeigt, um im Falle eines Datenbankwechsels alte Sitzungen zu erkennen und zu filtern.
steadyPRINT Center: steadyPRINT Webserver Port-Konfiguration Die Anpassung vom Port für den steadyPRINT Webserver kann nun per Remote über das steadyPRINT Center erfolgen.
steadyPRINT Agent: Nicht verwaltete Druckerverbindungen bereinigen In machen Szenarien möchte der Administrator Druckerzuweisungen fest vorgeben, welche der Benutzer nicht verändern darf. Über das steadyPRINT Center besitzt der Administrator die Möglichkeit den Windows-Druckerordner für den Benutzer ausblenden zu lassen.Der steadyPRINT Agent verfügt nun über eine neue Funktion zur Vermeidung ungewünschter Druckerverbindungen: Sie erlaubt dem Administrator, vollautomatisch Druckerverbindungen umgehend wieder löschen zu lassen, welche nicht zu der von ihm vorgegebenen Konfiguration gehören. Damit vermeidet dieser einen ungewünschten „Wildwuchs“. Der Anwender darf zwar Druckerverbindungen erstellen, jedoch löscht diese der steadyPRINT Agent umgehend wieder und bereinigt damit die Druckumgebung am Client.
steadyPRINT Center: Prüflauf – Anzeige von gesperrten Benutzern mit Zuweisungen Dieser Prüflauf zeigt gesperrte Benutzer an, welche in steadyPRINT mit Druckerzuweisungen existieren. Diese können durch den Administrator ggf. aufgeräumt werden, um die Altlasten zu entfernen.
steadyPRINT Center: Prüflauf – Überprüfung von fehlerhafter Druckserverkonstellation Ein neuer Prüflauf analysiert nun, ob ein Druckserver gleichzeitig sowohl als Master- als auch als Backup-Druckserver im steadyPRINT hinterlegt wurde.
steadyPRINT Center: Prüflauf und Oberfläche zur Anzeige von gelöschten Active Directory Accounts Dieser Prüflauf ermittelt verwaiste Accounts innerhalb von steadyPRINT, welche nicht mehr im Active Directory existieren. Eine Oberfläche bietet die Möglichkeit, diese im Anschluss aufzuräumen. Damit einher räumen Sie auch nicht mehr benötigte Druckerzuweisungen auf, die von gelöschten Active Directory Accounts stammen.
Erweiterung
steadyPRINT Center: Anpassungen diverser Filter in Ansichten Es besteht nun eine einfache Möglichkeit gesetzte Filter über eine Schaltfläche zurücksetzen.
steadyPRINT Center: Benachrichtigung von Komponenten beim Verändern eines Performance-Profils Das steadyPRINT Center benachrichtigt nun automatisch die betroffenen Dienst-Komponenten über die Änderung.
steadyPRINT Center: Einstellungen für Prüfläufe Der Administrator kann nun entscheiden, welche Prüfläufe er im HomeScreen sehen möchte und die Reihenfolge dieser bestimmen.
steadyPRINT Center: Erneuerung der Konfiguration für die Druckserverausfallbenachrichtigung Die Oberfläche für die Konfiguration der Alarmierung bei einem Druckserverausfall wurde überarbeitet. Des Weiteren stehen nun zusätzliche Alarmierungen bereit.
steadyPRINT Center: Erreichbarkeit der Reports über den Baum verbessert Filter und objektspezifische Einstellungen werden nun direkt durch die Auswahl des Objekts im Baum in den zu erstellen Report übernommen.
steadyPRINT Center: Erweiterung bestehender Reports und Integration von Grafik-Report Erweiterung der bestehenden Reports um eine Kurz- und Lang-Version sowie Grafiken, wenn eine sinnvolle Darstellung der Informationen möglich ist.
steadyPRINT Center: HomeScreen – Erfolgsseite für Berechtigungs-Wizard Das Berechtigungs-Wizard vom HomeScreen verfügt nun über eine Erfolgsseite, welche eine Zusammenfassung der durchgeführten Aktionen liefert.
steadyPRINT Center: Menüleiste im Hauptfenster Eine neue Menüleiste erlaubt nun den Schnellzugriff auf im HomeScreen befindliche Verknüpfungen.
steadyPRINT Center: Reporting – Integration von Tab-Seiten Integration von Tab-Seiten für die Anzeige von mehreren Reports/Ergebnissen.
steadyPRINT Center: Verbesserung der Prüfläufe Erweiterte und überarbeitete Prüfläufe sollen bessere Informationsvergabe ermöglichen, um dem Benutzer sinnvoller aufzuzeigen, welcher Bereich des Systems nicht korrekt funktioniert.
steadyPRINT: Unterstützung von Drucker-Treiber Level 8 Eine erweiterte Informationsermittlung für Druckertreiber erlaubt nun eine verbesserte Abfrage von installierten Druckertreibern auf dem Computer.
Änderung Beschreibung
steadyPRINT Center: Anpassungen der Zusammenfassung im Berechtigungs-Wizard Die Seite für die Zusammenfassung im Berechtigungswizard wurde überarbeitet.
Bug Fixes Beschreibung
steadyPRINT Agent: Automatische Druckerverbindungen (Drucker für eine Sitzungslaufzeit) verschwinden In einer bestimmten Konstellation kommt es vor, dass automatisch erstellte Druckerverbindungen fortlaufend erstellt und wieder gelöscht werden. Die Einstellung befindet sich auf Druckserver- sowie Ordnerebene unter [Objekt] > Einstellungen >Automatische Druckerverbindung.Nachfolgend ein Szenario, in welchem dieser Effekt auftreten kann:

1. Keine manuelle Zuweisung von Druckern über steadyPRINT Center und steadyPRINT Agent
2. Konfiguration von Automatischer Druckerverbindung
3. Anmeldung an einem Computer
4. Automatische Druckerverbindung wird erstellt
5. Anmeldung an einem weiteren Computer
6. Automatische Druckerverbindung wird auf dem ersten Computer entfernt
7. Druckerverbindung auf zweitem Computer wird fortlaufend entfernt und wieder erstellt

Hinweis: Dieses Problem tritt äußerst selten und nicht zwingend auf!

steadyPRINT Agent: Fehlermeldung beim Setzen von Standarddrucker – „Druckername ist unzulässig“ Dieser Fehler wurde behoben.
steadyPRINT Agent: Fenster erscheint nach Doppelklick auf TrayIcon-Symbol teilweise nicht im Vordergrund Nach der Anmeldung am Terminalserver und einem Doppelklick auf das steadyPRINT Agent Tray-Icon, erscheint das Fenster in der Taskleiste, jedoch nicht, wie zu erwarten, im Vordergrund.
steadyPRINT Agent: Keine Benachrichtigung beim Einschalten vom Druckerwartungsmodus Schaltet der Administrator über das steadyPRINT Center den Druckerwartungsmodus ein, erscheint beim steadyPRINT Agent keine Benachrichtigung per Balloon-ToopTip. Erst nach dem Neustart erscheint diese schließlich wie gewünscht.
steadyPRINT Agent: Setzen von Standarddrucker schlägt beim Einsatz von Citrix Universal Print Server fehl Beim Einsatz vom Citrix Universal Print Server schlägt das Setzen vom Standarddrucker aufgrund eines ungültigen Druckservernamens fehl.Grund:
Ausgelesener UNC-Pfad per Windows API (schlägt fehl): \\printserver:8080\printer
Erwarteter UNC-Pfad von Windows API: \\printserver\printer

Anschließend schlug das Setzen mit dem ausgelesenen sowie fehlerhaften UNC-Pfad fehl.

steadyPRINT Center: Änderung der Drucker an einem Objekt bewirkt eine Broadcast-Benachrichtigung aller Sitzungen Wurden im steadyPRINT Center die Drucker für ein Objekt verändert, hatte dies eine Broadcast-Benachrichtigung für alle Sitzungen zur Folge. Dieses Verhalten wurde nun korrigiert, wodurch nur noch von der Änderung betroffene Sitzungen eine Benachrichtigung zur Anpassung der Konfiguration erhalten.
steadyPRINT Center: Das Center startet mit manchen Benutzern nicht Das steadyPRINT Center startete abhängig vom Benutzer teilweise nicht. Beim Start verbrauchte es sehr viel Arbeitsspeicher und stürzte schließlich mit einer Fehlermeldung ab (~ Modul „ntdll.dll“ ist fehlerhaft).Problembehebung: Das Problem lag in der Auflösung von verschachtelten Gruppen beim Start vom steadyPRINT Center, um die zugehörigen Rollen auswerten zu können. Wurde im Active Directory eine „Ringabhängigkeit“ (Gruppe A ist Mitglied von Gruppe B Gruppe B ist Mitglied von Gruppe A) für Gruppen eingerichtet, führte dies zum Fehler.
steadyPRINT Center: Doppelte Standardprofile nach Installation Wurden zwei steadyPRINT Center und deren Einstellungen direkt nach der Neuinstallation geöffnet, konnte es zum doppelten Anlegen der Standardprofile kommen. Dieser Fehler wurde durch dieses Update behoben.
steadyPRINT Center: Erste Spalte im Berechtigungswizard verursachte Fehler Dieser Fehler wurde behoben.
steadyPRINT Center: Korrektur der Anzeige von lokalen Druckerzuweisungen und lokalen Standarddruckern Im Bereich der lokalen Drucker und deren Definition wurden diverse kleine Fehler behoben.
steadyPRINT Center: Sortierung teilweise nicht korrekt Die erwartete menschliche Sortierreihenfolge von Objekten ist eine andere, wie die standardmäßig und technisch umgesetzte. Deshalb erschienen manche Dinge im steadyPRINT Center als „unsortiert“. Ein neuer Sortieralgorithmus behebt das Problem.


ID: 21383 | Switch to English version

War dieser Artikel hilfreich?
0 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
btnimage