steadyPRINT Agent ist offline, VPD Druckjobs werden nicht verarbeitet

Problem-Beschreibung

Der steadyPRINT Agent startet nicht korrekt und wechselt nach gewisser Zeit in den offline Modus.

Es kann zudem vorkommen, dass der Agent ordnungsgemäß zu funktionieren scheint, jedoch erfolgt kein Ausdruck über VPD-Drucker. Das Problem ist benutzerspezifisch.

Ursache: Eine mögliche Ursache ist, dass die Pfade unter HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\SteadySuite\SteadyPrint nicht korrekt sind. Beim ersten Start des steadyPRINT Agents im Kontext eines Users werden diese Einträge aus den Umgebungsvariablen befüllt. Ändert sich nun bspw. der Pfad aufgrund einer Namensänderung, kann der steadyPRINT Agent nicht mehr auf die eingetragenen Einträge zugreifen.


Lösung

Wenn der Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\SteadySuite\SteadyPrint gelöscht wird, wird er beim nächsten Neustart des steadyPRINT Agents im Benutzerkontext neu erzeugt und befüllt. Alternativ lassen sich die Variablen %temp% und %appdata% einsetzen.

ID: sP00000 | Erstellt am: 18.11.2020

Zurück zur Übersicht