SNMP Beispiele

Artikelbeschreibung

Die Beispiele sind sehr ausführlich beschrieben und behandeln die Probleme und Fragen, mit denen sich unsere Kunden im Bereich SNMP auseinandergesetzt haben. Um nicht über dieselben Steine zu stolpern, haben wir diese Beispiele für Sie entworfen. Damit die tägliche Arbeit mit der Druckumgebung so einfach wie möglich ist und der Mehraufwand für die teilweise komplexen Konfigurationseinstellungen auch gerechtfertigt ist, müssen SNMP-Abfragen in der Lage sein, automatisch zu zeigen, falls etwas nicht in Ordnung ist. Noch schöner wäre es, wenn alle Probleme, die in der Druckumgebung entstehen, nicht nur für den Administrator ersichtlich sind, sondern auch an die Abteilung die für die Bewerkstelligung des Fehlers auch verantwortlich ist.

Mit steadyPRINT sind Sie genau dazu in der Lage! Und das in nur wenigen Minuten!

Die Beispiele behandeln spezifische Probleme unserer Kunden, können aber durch geringfügige
Anpassungen auch als Beispiel für eine übergeordnete Problemstellung dienen.

So kann Beispiel 1.1 auch als generelles Beispiel für das Versenden von E-Mails an einen Empfänger
nach Auftreten eines SNMP-Ereignisses verstanden werden. Lediglich die spezifischen Eingaben müssen angepasst werden.

  1. E-Mail- und Aktionsprofil. Verknüpfung mit SNMP, Speichern in der Datenbank

    Beispiel 1.1 :
    Automatisch eine E-Mail an die Abteilung Einkauf senden, wenn die gelbe Kartusche eines Druckers nur noch wenig Inhalt hat. Weitere Informationen finden Sie hier.

  2. Standard SNMP-Abfragen

    Beispiel 2.1:
    Schwellwerte für Warnung und Fehler einer Standard-SNMP-Abfrage ändern und per E-Mail versenden. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Beispiel 2.2:
    Ein Aktions – und E-Mail-Profil für mehrere SNMP-Abfragen verwenden (Alle Tonerzustände versenden). Weitere Informationen finden Sie hier.

  3. SNMP-Abfragen auf der Druckserver-Ebene

    Beispiel 3.1:
    Anpassungen aller Drucker auf der Druckserver-Umgebung. Weitere Informationen finden Sie hier.

  4. Eigene SNMP-Abfragen

    Beispiel 4.1:
    Erstellen einer eigenen SNMP-Abfrage (OID ist bekannt). Weitere Informationen finden Sie hier.

    Beispiel 4.2
    Erstellen einer eigenen SNMP-Abfrage (OID ist nicht bekannt). Weitere Informationen finden Sie hier.

    Beispiel 4.3
    Abfragen aus mehreren OID-Abfragen generieren. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

    Beispiel 4.4:
    Bearbeiten von SNMP-Abfragen. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Beispiel 4.5:
    Erstellen einer eigenen SNMP-Abfrage für eine Toner Farbe. Weitere Informationen finden Sie hier.

ID: sP00000 | Erstellt am: 26.10.2015

Zurück zur Übersicht