Änderungsübersicht steadyPRINT 8.5.2

steadyPRINT Features & Erweiterungen, Änderungen und Bug Fixes in Version 8.5.2

Features & Erweiterungen Beschreibung
steadyPRINT Center: Verbesserung von Synchronisierung der Druckschächte und Papierformate bei Treiberänderung Die Verbesserung der Synchronisierung von Druckschächten und Papierformaten führt zu einer Vereinfachung bei Treiberänderungen.
steadyPRINT Center: Konfiguration der Active Directory-Suche Das steadyPRINT Center bietet nun die Möglichkeit, die Active Directory-Suche in ihrem Verhalten zentral zu definieren. Dafür stehen unterschiedliche Optionen zur Verfügung: * Enthält: Sucht alle Active Directory-Objekte heraus, wo der Suchbegriff im Namen oder einer der sichtbaren Eigenschaften enthalten ist. * Beginnt mit: Sucht alle Active Directory-Objekt heraus, die mit dem Suchbegriff im Namen oder einer der sichtbaren Eigenschaften beginnen. * Genau passend: Sucht alle Active Directory-Objekte heraus, bei denen der Suchbegriff dem Namen oder in einer der sichtbaren Eigenschaften entspricht. Hinweis: Weitere Sucheigenschaften können Sie dem Handbuch unter steadyprint.com/benutzerhandbuch entnehmen.
steadyPRINT Center: Anpassung von Zustand „Aktiv“ für Pool Master Service Member im Falle vom Wartungsmodus Wird der Wartungsmodus über das steadyPRINT Center (de-)aktiviert, muss im Falle eines Cluster der betroffene Pool Master Service Member-Status auf (in-)aktiv gesetzt werden. Damit wird verhindert, dass der Pool Master im VPD-Cluster weiterhin angesprochen wird, obwohl der Wartungsmodus aktiv ist.
Änderung Beschreibung
steadyPRINT VPD: Load Balancing | Verhaltensanpassung für Backup-Gruppenauswertung Das Verhalten des Load Balancing Algorithmus „“Zufall (statusbasierend) mit Backup-Gruppen““ für das VPD Cluster wurde angepasst. Die veränderte Auswertung für die Verwendung der Backup-Gruppen stellt so für Home Office Benutzer die Verfügbarkeit der Druckserver aus unbekannten IP-Bereichen sicher.
Bug Fixes Beschreibung
steadyPRINT Center: Deaktivierte Zuweisungen nach Neustart von Center nicht mehr sichtbar Wurden im steadyPRINT Center Druckerzuweisungen deaktiviert, waren diese nach einem Neustart vom Center nicht mehr sichtbar. Hierbei handelte es sich lediglich um einen Anzeigefehler. Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT Center: Organisationseinheiten können durch das Center über die GUID nicht mehr aufgelöst werden Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT VPD: Druckauftrag wird in äußerst seltenen Fällen serverseitig nicht abgearbeitet Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT Agent: Nested Group-Auswertung kann zu einer Endlossschleife führen Die clientseitige Auswertung von verschachtelten Gruppen konnte abhängig von der AD-Konfiguration zu einer Endlosschleife führen. Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT Agent: Client-IP wird in seltenen Fällen nicht korrekt ermittelt Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT Agent: MultiHop | Fehlerhafter Clientname bei der initialen Verbindung In einem MultiHop-Szenario in Verbindung mit reinen RDP-Verbindungen kam es bei der initialen Verbindung zur Ermittlung des falschen Clientnamens. Ab dem zweiten Versuch wurde der Name immer korrekt ermittelt. Dieses Problem wurde behoben.
steadyPRINT Center: Drucker importieren | „Alle Drucker auswählen“ funktioniert nicht wie erwartet Wurde im Fenster für das Importieren von Druckern ein Filter gesetzt und anschließend das Häkchen für „Alle Drucker auswählen“ angeklickt, fand die Selektierung aller Drucker, also auch der nicht sichtbaren, statt. Dieses Problem wurde behoben.